profilfoto

ElkeSchleich




noch kein Text vorhanden



Homepage




Mit dem Künstler Kontakt aufnehmen


Wenn Sie dem Künstler eine Nachricht schicken möchten, klicken Sie bitte hier: Kontaktformular


zurück



Titel


Text

Eine unbeschwerte Kindheit ist ein großes Glück. Doch selbst die verläuft nicht ohne Krisen und Sehnsüchte. Gelsenkirchen in den 60er Jahren. Leni wird 6 und wünscht sich nichts mehr als ein eigenes Pferd. Ein unerfüllter Traum? Mit nostalgischem Blick erzählen 18 Geschichten von Lenis Mädchenjahren in Schalke-Nord.

Nikolaus und Bullemann im Kohlenkeller können Leni kaum mehr erschrecken. Bald schon gilt es, größere Herausforderungen zu bestehen. Zusammen mit ihren Freunden muss Leni das Osterfeuer vor den Blöckern verteidigen. Bei einer Reise in die DDR schmuggelt sie eine Westzeitung. Den ersten Verehrer schlägt Leni in die Flucht, bevor sie sich auf Schalke richtig verliebt. Vermeintliche Terroristen auf dem Nachbargrundstück versetzen sie schließlich genauso in Aufregung wie das erste Mal auf dem Rücken eines Pferdes.

Gummitwist in Schalke-Nord“ ist eine Reise in den Ruhrpott vergangener Tage, erzählt aus dem Blickwinkel eines Mädchens.


Verlag Stories & Friends, März 2012
ISBN 978-3-942181-16-7



Titel

"Ein Lied für dich"


Text

Ein eBook Serienroman in 8 +1 Teilen

Nicht nur die Zeit, auch Musik kann Wunden heilen. Zumindest die von Jakob Fuchs, einer der österreichischen Liedermacher, die gerade - mitten in den 80ern - so Furore machen, tut Anika besonders gut. Die Texte sprechen sie an, die Melodien gehen ihr nicht aus dem Ohr ... Langsam erholt sich die junge Frau von einem schweren Unglück. Dass ausgerechnet sie das große Los zieht und einen Urlaub mit dem Star gewinnt, empfindet nicht nur Anika als Schicksal. Doch ein Hauptgewinn ist noch lange kein Glück!

Prolog. Mit gemischten Gefühlen kommt Anika in Innsbruck an und steht plötzlich im Rampenlicht. Dem Presserummel fühlt sich Anika nicht gewachsen. Am liebsten würde sie gleich wieder abreisen, besonders als sie auf einen Jakob Fuchs trifft, der völlig anders ist, als sie sich ihn vorgestellt hat.

Der Prolog ist kostenlos herunterladbar!

Verlag Stories & Friends, März 2014
ISBN: 978-3-942181-67-9



Titel


Text

Eine liebevoll erzählte Mutter-Tochter-Geschichte, die sich nicht nur im Ruhrgebiet abgespielt haben könnte, dort aber am besten

Mutter, wenn du so zurückschaust. Was ist gut gelaufen in deinem Leben, was nicht so gut?
Der scheiß Krieg hat mir einen Teil meiner Jugend gestohlen. Aber danach habe ich das bekommen, was ich mir gewünscht habe. Ich liebe meine drei Kinder und auch meinen Heinz, irgendwie.
Gab es denn überhaupt nichts, das du gerne anders gemacht hättest?
Da war mal jemand, mit dem hätte ich mir ein Leben auch vorstellen können. Und du, Leni? Bist du glücklich?
Ich werde so verdammt schnell rot. Vielleicht könnte ich ein bisschen von deinem Selbstbewusstsein gebrauchen.
Wir beiden sind eben zu anderen Zeiten aufgewachsen. Und trotzdem sehe ich in allem, was du tust, dass du meine Tochter bist.

Verlag Henselowsky Boschmann
ISBN 978-3-942094-60-3





zurück